Service-Navigation

Suchfunktion

4. Ganztagsfortbildung 10.10.2017

14 Workshops und ein paar Impressionen

Am 10. Oktober 2017, fand unsere 4. Ganztagsfortbildung von 8:00 - 16:00 in der Sporthalle, dem Gymnastikraum und dem Außengelände der WRS March - Buchheim statt. In drei Worshopebenen wurden insgesamt 14 Workshops zu Themenfeldern des neuen Bildungsplanes 2016 angeboten. Unsere Teilnehmerinnen und Teilnehmer konnten an diesem Tag neben dem Fachvortrag insgesamt 3 Fortbildungen besuchen.

Für unser Fach ist die Leitperspektive Prävention und Gesundheitsförderung (PG) von zentraler Bedeutung. Der Fachvortrag von Frau Professor Dr. Swanje Scharenberg, vom FoSS am KIT in Karlsruhe, zum Thema "Das Ziel- Gesund aufwachsen. Im Fokus: Körperlich- sportliche Aktivität in der Schule.", hat dies deutlich gemacht und ergänzte unsere Angebote.


Workshopebene A (8:45 - 10:15)

Break Dance Sek I - Manuel Zeller

Le Parkour Sek I - Bernd Seifried + Andreas Flack

Rückschlagspiele GS - Chris Born

E&A Pädagogik - Birgit Panther + Ulf Schorb

Ultimate Frisbee - Sebastian Lilje


Workshopebene B (10:45 - 12:15)

Akrobatik - Edith Oppold

Volleyball Sek I - Jörg Stumböck

Kämpfen - Uli Horlacher

Exekutive Funktionen im Fußball - Kerstin Boschert

Workshopebene C (14:15 - 15:45)

Funktional Fitness - Ellen Winkler

Dt. Sportabzeichen - Swantje Scharenberg

Kooperative Spiele - Jürgen Schlegl

Volleyball GS - Daniel Raabe

Sommerbiathlon - Markus Bohmann


Ein paar Impressionen

Impressionen

Fußleiste