Navigation überspringen

Arbeitsstelle Kooperation (ASKO)

In Abstimmung mit dem Staatlichen Schulamt Freiburg übernimmt die Arbeitsstelle Kooperation (ASKO) als Teil eines vom ZSL verantworteten Beratungs- und Unterstützungsangebotes Aufgaben, die der Förderung und Weiterentwicklung der Kooperation zwischen allgemeinen Schulen und Sonderpädagogischen Bildungs- und Beratungszentren (SBBZ) sowie zwischen Schulen und außerschulischen Institutionen und Partnern dienen.
Diese Aufgaben ergeben sich im Zusammenhang mit der Sicherstellung und Verbesserung der schulischen Förderung und sozialen Teilhabe von Kindern und Jugendlichen mit einer Behinderung, einer Erkrankung oder sozialen Problemen.


Ansprechpartner

Axel Rees

Rees, Axel

Schulrat

Schulen im Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald - Region Kaiserstuhl

Raum A 222
0761 595249-502
axel.rees@ssa-fr.kv.bwl.de


Christine Kempf

Kempf, Christine

Lehrkraft für Grund-/Haupt-/Werkreal-/Realschule

Fachdienst Inklusion
Landkreis Emmendingen, Privatschulen

Arbeitsstelle Kooperation (ASKO)
Nachteilsausgleich, Schulabsentismus, Begegnungsmaßnahmen, Gemeinsamer Unterricht, Übergänge

Raum A 216
0761 595249-541
christine.kempf@ssa-fr.kv.bwl.de


Katja Neidhardt

Neidhardt, Katja

Lehrkraft für Sonderpädagogik / Dipl.Päd.

Arbeitsstelle Kooperation (ASKO)
Schulabsentismus

Raum C 104
0761 595249-542
katja.neidhardt@ssa-fr.kv.bwl.de


Sabine Anger

Anger, Sabine



Arbeitsstelle Kooperation (ASKO)
Gymnasium

Fachdienst Autismus

Raum C 104
sabine.anger@ssa-fr.kv.bwl.de


Ina Rupp

Rupp, Ina


Arbeitsstelle Kooperation (ASKO)
Berufsschule

Fachdienst Autismus

Raum C 104
ina.rupp@ssa-fr.kv.bwl.de


Elisa Schley

Schley, Elisa


Arbeitsstelle Kooperation (ASKO)
Sonderpädagogik

Raum C 104
elisa.schley@ssa-fr.kv.bwl.de

 

Unsere Webseite verwendet nur Cookies, die technisch notwendig sind und keine Informationen an Dritte weitergeben. Für diese Cookies ist keine Einwilligung erforderlich.
Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.