Service-Navigation

Suchfunktion

Grundschulförderklasse

Die Grundschulförderklasse hat die Aufgabe, schulpflichtige, vom Schulbesuch zurückgestellte Kinder zur Grundschulfähigkeit zu führen. Durch gezielte Förderung und freies Spielen sollen sie in ihrer geistigen, seelischen und körperlichen Entwicklung so gefördert werden, dass nach einem Jahr eine Aufnahme in die Grundschule möglich wird – hierbei kommt dem sozialen Lernen innerhalb der Gruppe besondere Bedeutung zu.

Kinder mit Anspruch auf ein sonderpädagogisches Bildungsangebot, die voraussichtlich nicht in einer Regelschule eingeschult werden können, werden nicht aufgenommen. Flyer Grundschulförderklasse


Ansprechpartner

Mangold, Alexandra / Rektorin

Arbeitsstelle Frühkindliche Bildung

Bereich Übergang Schuleingangsstufe

Fachberaterin: Hospitation, veränderte Lernkultur

Raum A 107

0761 595249-547

07668 9529725 (Schule)

alexandra.mangold@ssa-fr.kv.bwl.de


Informationen: Grundschulförderklassen

Organisatorischer Rahmen der Grundschulförderklassen

Entwicklungsbereiche und Arbeitsweise

Basiskompetenzen, die in der Grundschulförderklasse unterstützt werden

Aufgabe der Pädagogen in der GFK

Rückstellungsverfahren

Aufnahmeverfahren

Übersicht der Grundschulförderklassen im Staatlichen Schulamt Freiburg

Fußleiste