Service-Navigation

Suchfunktion

Kooperation Kindergarten - Grundschule

Kooperation Kindergarten - Grundschule



Aufgabe der Kooperation Kindergarten – Grundschule im letzten Kindergartenjahr ist die Begleitung und Unterstützung der Kinder in ihrer Entwicklung um einen guten Übergang vom Kindergarten in die Grundschule zu ermöglichen. Dies schließt auch eine Bildungs- und Erziehungspartnerschaft zwischen Eltern und den pädagogischen Fachkräften der Institutionen mit ein.

Übergänge sind Veränderungsprozesse, bei denen bereits Kinder wichtige Erfahrungen machen, die für ihr Leben prägend sein können. Wenn Kinder erfahren, dass Übergänge spannend sind und gelingen, können sie dies als Ermutigung für andere Veränderungen in ihrem weiteren Leben mitnehmen.

Damit für Kinder der Übergang von der Kindertageseinrichtung in die Grundschule gelingt, nehmen alle Beteiligten, also Eltern und die pädagogische Fachkräfte in Kita und Grundschule das Kind als eigenständige Persönlichkeit, in seinem familiären Kontext, mit seinen Stärken und Kompetenzen wahr und berücksichtigen den Entwicklungsstand jedes einzelnen Kindes. 




Ansprechpartner am Schulamt

Zahn, von Christiane / Schulrätin

Schulen der Stadt Freiburg (GS)

Raum A 212

0761 595249-514

Christiane.vonZahn@ssa-fr.kv.bwl.de


Mangold, Alexandra / Rektorin

Bereich Übergang Schuleingangsstufe

Fachberaterin: Hospitation, veränderte Lernkultur/ Regionale Ansprechpartnerin Kooperation Kindergarten -Grundschule

07668 9529726 (Schule)

a.mangold@hermann-brommer-schule.de


Gabriele Doderer, Rektorin

Kooperation Kita - Grundschule Regionale Ansprechpartnerin

0761 5911 820   

Gabriele.Doderer@gundelfingen.de


Zu den Aufgaben der Kooperationsbeauftragten am Staatlichen Schulamt gehören u.a.:

Broschüren

Informationen vom Ministerium für Kultus, Jugend und Sport

Fußleiste